spiele f�r homepage
Es befinden sich zur Zeit Freund(e)im Rheumels/Radio-Gaga2012-Chat
*
X

RE: Klein Atze muss unters Messer

#26 von gaga , 03.09.2013 12:27

daumen sind gedrückt

LG
Uwe


Man gebe mir die Kraft die Dinge zu ändern, die ich ändern kann - die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann - und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden - und zu erkennen, dass die Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.


 
gaga
Admin
Beiträge: 2.046
Registriert am: 22.06.2009


RE: Klein Atze muss unters Messer

#27 von täubchen , 03.09.2013 15:10



daumen sind gedrückt ....
alles gute für den kleinen


Liebe Grüße
Sieglinde
"An Rheumatismen und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird."
von....Marie von Ebner-Eschenbach


 
täubchen
Admin
Beiträge: 1.393
Registriert am: 22.06.2009


RE: Klein Atze muss unters Messer

#28 von M_R , 05.09.2013 19:09

Ich kann erst mal Entwarnung geben... Klein Atze ist wohlauf wieder zuhause... die Ärztin hat keine weiteren Knubbel gefunden und die Wunde konnte gut weggeschnitten und vernäht werden... hat auch nur 68,- Öcken gekostet... die OP beim Kater lag bei 130,-

Die Lage im Hasenzimmer ist auch recht entspannt... ich hab`s diesmal besser gemacht und bevor ich Klein Atze aus der Box lies - den beiden anderen Raffhälsen erst mal schön Dill und Petersilie hingelegt und als Klein Atze dann aus der Box wankte hat sich niemand für ihn interessiert... zuerst...

Manni hat ihm jetzt zwar schon einmal`n Büschel Haare ausgerupft, aber das is noch normal... ansonsten wie gesagt bisher alles ruhig bei den dreien...

Ich muss Klein Atze nachher noch seine Schmerztropfen geben und dann päppel ich ihn auch gleich damit sein Stoffwechsel angeregt wird und er schnell wieder allein frisst...



 
M_R
Foren-Gott
Beiträge: 2.071
Registriert am: 13.11.2012


RE: Klein Atze muss unters Messer

#29 von gaga , 05.09.2013 19:25


Man gebe mir die Kraft die Dinge zu ändern, die ich ändern kann - die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann - und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden - und zu erkennen, dass die Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.


 
gaga
Admin
Beiträge: 2.046
Registriert am: 22.06.2009


RE: Klein Atze muss unters Messer

#30 von täubchen , 05.09.2013 21:42

was gibt es auch wichtigeres als leckerlie's

schön, dass der kleine es gut überstanden hat


Liebe Grüße
Sieglinde
"An Rheumatismen und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird."
von....Marie von Ebner-Eschenbach


 
täubchen
Admin
Beiträge: 1.393
Registriert am: 22.06.2009


RE: Klein Atze muss unters Messer

#31 von Brigitte 4 , 05.09.2013 22:09

Kaum freut man sich schon kommt wieder so ein Genickschlag der dich in die Knie zwingt. Alles gute für Atze und den Rest deines Rudels

LG.Brigitte


 
Brigitte 4
Foren-Gott
Beiträge: 2.738
Registriert am: 02.04.2013


Die 3 Knutschkugeln

#32 von M_R , 03.03.2014 16:25



 
M_R
Foren-Gott
Beiträge: 2.071
Registriert am: 13.11.2012

zuletzt bearbeitet 03.03.2014 | Top

RE: Die 3 Knutschkugeln

#33 von elfee , 06.03.2014 20:33

Man sieht, wie gut die drei es bei Dir haben!


LG Elke und Feebee

Wer die Augen offen hält, dem wird im Leben manches glücken.
Doch noch besser geht es dem, der versteht, eins zuzudrücken! (J. W. v. G.)


 
elfee
Foren-Meister
Beiträge: 255
Registriert am: 30.12.2013


RE: Die 3 Knutschkugeln

#34 von M_R , 07.03.2014 12:11

... ja das stimmt - ich hab die Gemüserationen mal drastisch verkleinert... wobei... moppelig ist nur der graue Manni...



 
M_R
Foren-Gott
Beiträge: 2.071
Registriert am: 13.11.2012


RE: Die 3 Knutschkugeln

#35 von Krawallstoppel , 05.04.2014 15:58

Das sind wirklich "Drei Knutschkugeln"

Ich selbst habe nie Mümmelmänner gehabt, doch meine Tante hatte reichlich davon. Wenn ich mit meiner Mutter dort zu Besuch war, konnte man mich immer bei den Mümmelmännern finden. Deren Verhalten zu beobachten ist einfach nur einmalig. Jedes Tier mit seinen Geflogenheiten zu beobachten ist einmalig. Man könnte sehr Vieles von den Tieren und ihrem Verhalten lernen.

Deine Mümmels leben ja wie im Paradies!!! So was bringen wirklich nur echte Tierfreunde!!!

LG

Uschi & Fenja mit ihrem Plüschhasi


Reichtum, Ansehen und Macht, Alles ist unbedeutend und nichtig gegen die Grösse des Herzens.
Das Herz allein ist das einzige Kleinod auf der Welt, in dem wohnt das Glück♥♥♥

Adalbert Stifter 1805-1868; Österreichischer Dichter


 
Krawallstoppel
Foren-Meister
Beiträge: 291
Registriert am: 09.01.2014


RE: Die 3 Knutschkugeln

#36 von M_R , 05.04.2014 20:57

Danke für deinen Eintrag Uschi...

Die drei Freigänger haben es zwar viel besser, als so viele andere arme Käfigkaninchen,
aber Kaninchen hatten es mal "noch besser" bei mir - im großen Wohnzimmer mit Familienanschluss quasi...
Das war ne reine Freude den Tieren zuzuschauen und sie hatten so reichlich Platz (inkl. großem Flur und Küche wenn ich zuhause war)
dass die richtig gespielt haben und gerannt sind mit Haken schlagen usw. und Pause dann mitten im Zimmer auf`m kuscheligen Teppich.
Das war ne schöne Zeit.
Vor zwei Jahren wurde meine Wohnung saniert und ich hab mich anschließend entschieden, die Zimmer anders zu verteilen.
Nun ist das große ehemalige Wohnzimmer mein Schlafzimmer, das mittlere ehemalige Kinderzimmer ist zu meinem Wohnzimmer geworden
und das kleinste Zimmer mit 8qm, worin ich jahrelang gepennt hab dient nun als Hasenstall.
Tierschutzmäßig ist das Kaninchenzimmer perfekt... aber auch ab vom Schuss und frei laufen lassen in der gesamten Wohnung geht nicht mehr,
weil ich natürlich auch neue Möbel hab und nicht gewillt bin, die mir von den Kaninchen zerstören zu lassen...
Das können die nämlich gut...



 
M_R
Foren-Gott
Beiträge: 2.071
Registriert am: 13.11.2012


RE: Die 3 Knutschkugeln

#37 von M_R , 05.04.2014 20:58

ach... und schön, dass deine Fenja ihren Hasen "ganz" lässt



 
M_R
Foren-Gott
Beiträge: 2.071
Registriert am: 13.11.2012


RE: Die 3 Knutschkugeln

#38 von Krawallstoppel , 06.04.2014 15:02

Liebe Petra,

Fenja lässt GsD Alles heil, sie knabbert Nichts an, zerstört rein gar Nichts, woran ich sie seit Welpenzeit allerdings dran gewöhnt habe. Selbst meine Puppensammlung lässt meine Maus in Ruhe, unterhält sich nur zeitweilig mit ihnen.

Ich habe einmal eine spanische Krawallnudel (Dalmatiner/Pointer) bei mir aufgenommen, die hat Alles zerstört, was ihr in die Krallen/Pfoten gekommen ist, was weniger schön war. Sie ist dann als Jagdhund bei einem Jäger ausgerichtet worden.

Meine Fenny ist jedenfalls für mich ein richtiger Lichtblick und ein dicker Goldbarren, genau wie für Dich Deine Mümmelmänner. Sie sind wirklich süss und zum Verlieben schön!!!

LG
Uschi


Reichtum, Ansehen und Macht, Alles ist unbedeutend und nichtig gegen die Grösse des Herzens.
Das Herz allein ist das einzige Kleinod auf der Welt, in dem wohnt das Glück♥♥♥

Adalbert Stifter 1805-1868; Österreichischer Dichter


 
Krawallstoppel
Foren-Meister
Beiträge: 291
Registriert am: 09.01.2014


   

Wenn Krokodile auf Menschen treffen

.adobbreit { background-color: #fbf9f7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_e4dad1-bottom_fbf9f7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #fbf9f7; border:1px solid #bd693f !important;}.adsseite { background-color: #fbf9f7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_e4dad1-bottom_fbf9f7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de