spiele f�r homepage
Es befinden sich zur Zeit Freund(e)im Rheumels/Radio-Gaga2012-Chat
*
X

neuer chef

#1 von gaga , 26.04.2014 13:44

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist.
Er duldet keinen, der nicht 120% bei der Arbeit ist und ist bekannt dafür, Arbeiter,
die nicht alles geben, sofort zu feuern.

Am ersten Tag wird er durch die Büros geführt und der Chef sieht, wie ein Mann sich
gegen die Wand im Flur lehnt.

Alle Mitarbeiter können ihn sehen und der Chef denkt, hier hat er eine gute Gelegenheit,
den Mitarbeitern zu zeigen, dass er Faulheit nicht dulden wird.
Er geht zu dem Mann hin und fragt ganz laut: "Wie viel verdienen Sie in der Woche?"
Ein bisschen überrascht antwortet der Mann "300 Euro die Woche, wieso?"

Der Chef holt seine Geldbörse heraus, gibt ihm 600 Euro und schreit Ihn an mit
den Worten; "Ok, hier ist der Lohn für 2 Wochen, nun HAU AB und komme nie wieder hierher"

Der Chef fühlt sich toll, dass er allen gezeigt hat, dass Faulheit nicht mehr geduldet wird
und fragt die anderen Mitarbeiter:
"Kann mir jemand sagen, was dieser faule Sack hier gemacht hat?"

Mit einem Lächeln im Gesicht sagte einer der Mitarbeiter: "Pizza geliefert".


Man gebe mir die Kraft die Dinge zu ändern, die ich ändern kann - die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann - und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden - und zu erkennen, dass die Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.


 
gaga
Admin
Beiträge: 2.046
Registriert am: 22.06.2009


RE: neuer chef

#2 von Krawallstoppel , 26.04.2014 16:51

Jepp, so was soll es geben, so Möchtegerne. Ich fürchte nur, dass er damit bestimmt nicht auf der Beliebtheitsliste seiner Mitarbeiter stehen wird.

Bevor man losbrettert, sollte man an sich immer erst das Gehirn einschalten. Der Pizza-Lieferant hat sich eins ins Fäustchen gelacht und dem Chef den Zahn der Hochnäsigkeit mit Sicherheit gezogen.

LG
Uschi


Reichtum, Ansehen und Macht, Alles ist unbedeutend und nichtig gegen die Grösse des Herzens.
Das Herz allein ist das einzige Kleinod auf der Welt, in dem wohnt das Glück♥♥♥

Adalbert Stifter 1805-1868; Österreichischer Dichter


 
Krawallstoppel
Foren-Meister
Beiträge: 291
Registriert am: 09.01.2014


   

Vortrag über die Schädlichkeit von Alkohol
Der Erlkoenig-zeitgemaess

.adobbreit { background-color: #fbf9f7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_e4dad1-bottom_fbf9f7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #fbf9f7; border:1px solid #bd693f !important;}.adsseite { background-color: #fbf9f7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_e4dad1-bottom_fbf9f7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de