spiele f�r homepage
Es befinden sich zur Zeit Freund(e)im Rheumels/Radio-Gaga2012-Chat
*
X

Rentenbesteuerung

#1 von täubchen , 13.01.2014 12:45

Renten-Besteuerung
Schon ab 1225 Euro Rente kommt jetzt das Finanzamt


.... und hier geht's zum Artikel


Liebe Grüße
Sieglinde
"An Rheumatismen und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird."
von....Marie von Ebner-Eschenbach


 
täubchen
Admin
Beiträge: 1.393
Registriert am: 22.06.2009


RE: Rentenbesteuerung

#2 von M_R , 13.01.2014 16:09

so viel krieg ich später eh nich...



 
M_R
Foren-Gott
Beiträge: 2.071
Registriert am: 13.11.2012


RE: Rentenbesteuerung

#3 von täubchen , 13.01.2014 16:45

naja.. bis du dran bist - ist die höhe der zu besteuernden Anteile ja auch geklettert

es fing 2005 mit 50 % an
2006 = 52 % - 2007 = 54 % - 2008 = 56 % - 2009 = 58 % - 2010 = 60 %
2011 = 62 % - 2012 = 64 % - 2013 = 66 % - 2014 = 68 % - 2015 = 70 %
2016 = 72 % - 2017 = 74 % - 2018 = 76 % - 2019 = 78 % - 2020 = 80 %

und ab 2021 steigt die Höhe der Besteuerung jährlich um 1 %
bis sie 2040 bei 100 % angelangt ist

das heißt - ab 2040 werden ALLE Renten voll besteuert


Liebe Grüße
Sieglinde
"An Rheumatismen und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird."
von....Marie von Ebner-Eschenbach


 
täubchen
Admin
Beiträge: 1.393
Registriert am: 22.06.2009

zuletzt bearbeitet 13.01.2014 | Top

RE: Rentenbesteuerung

#4 von M_R , 13.01.2014 19:43

... wenn ich dann dran bin, ist es eigentlich so, wie immer... ich zahle Steuern...



 
M_R
Foren-Gott
Beiträge: 2.071
Registriert am: 13.11.2012


RE: Rentenbesteuerung

#5 von elfee , 13.01.2014 23:46

Eine Rente von 1225.- ????????????????
Was muß man denn da für einen utopischen Verdienst gehabt haben?
Da kann ich, wenn ich gesund bleibe, noch lange beruhigt schlafen,
ehe bei mir das Finanzamt klingelt!


LG Elke und Feebee

Wer die Augen offen hält, dem wird im Leben manches glücken.
Doch noch besser geht es dem, der versteht, eins zuzudrücken! (J. W. v. G.)


 
elfee
Foren-Meister
Beiträge: 255
Registriert am: 30.12.2013


RE: Rentenbesteuerung

#6 von Brigitte 4 , 14.01.2014 15:06

Es geht um die Bruttorente ......und die hast schnell beisammen

hier nochmal rein kopiert :
Demnach liegt die Steuergrenze für alleinstehende Neurentner ohne weitere Einkünfte nun bei einer Bruttorente von 1225 Euro im Monat, bei Paaren ist der Betrag doppelt so hoch.

LG.Brigitte


 
Brigitte 4
Foren-Gott
Beiträge: 2.737
Registriert am: 02.04.2013


   

EZB stellt neuen Zehn-Euro-Schein vor
Landebahn zu kurz – Pilot steuert falschen Flughafen an

.adobbreit { background-color: #fbf9f7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_e4dad1-bottom_fbf9f7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #fbf9f7; border:1px solid #bd693f !important;}.adsseite { background-color: #fbf9f7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_e4dad1-bottom_fbf9f7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de